• Zielgruppen
  • Suche
 

Willkommen in Hannover

Aller Anfang ist schwer. Aus diesem Grund bietet die Leibniz Universität Hannover vielseitige Unterstützung für internationale Studierende an, damit Sie sich schnell in Ihrer neuen Umgebung zurechtfinden. Die nachstehenden Informationen sollen Ihnen bei der ersten Orientierung helfen.

Sollten Sie Fragen haben und Unterstützung benötigen, helfen Ihnen die Mitarbeitenden aus dem Hochschulbüro für Internationales sowie die Austauschkoordinatorin der Fakultät für Maschinenbau gerne weiter.

Erste wichtige Informationen über den Studienort Hannover

Hannover als Studienort

Neben einer traditionsbewussten Hochschule zeichnet sich Hannover durch ein umfassendes Freizeit- und Kulturangebot aus. Unter folgendem Link erhalten Sie einen ersten Einblick und grundlegende Informationen zu Ihrem neuen Studienort.

Fachsprachenzentrum

Das Fachsprachenzentrum (FSZ) bietet Kurse wie „Deutsch als Fremd- und Fachsprache” sowie fachsprachliche Lehrveranstaltungen für ausländische Studierende an. Es werden fachbezogene Fremdsprachenkenntnisse vermittelt. Für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber werden Kurse für den Erwerb der DSH-Prüfung angeboten.
Alle Kurse des FSZs sind anmeldepflichtig!

Bitte beachten Sie die Anmeldetermine auf der Homepage des Fachsprachenzentrums.


Kontakt:
Fachsprachenzentrum
Welfengarten 1
30167 Hannover

Telefon Sekretariat: 0511 762 4914

Sprechstunden: Sekretariat
Mo 09-11 Uhr
Di 09-11 Uhr und 14-16 Uhr
Do 9:30-11 Uhr
Sekretariat 2:
Mo, Di, Do  09-12 Uhr

E-Mail: sekretariatfsz.uni-hannover.de

Zentrum für Hochschulsport

Im Hochschulsportprogramm des Zentrums für Hochschulsport werden über 80 Sportarten angeboten. Dabei handelt es sich überwiegend um Breitensport. Kosten- und anmeldepflichtige Kurse sind gekennzeichnet. Das Programm des ZfH ändert sich in jedem Semester. Den Semesterkatalog können Sie direkt vor Ort oder im Internet finden.

Kontakt:
Zentrum für Hochschulsport
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover

Telefon Servicebüro: 0511 762 2192

Sprechstunden:

Mo, Mi 16-18 Uhr
Di, Do 11-13 Uhr
Fr, 13-15 Uhr
E-Mail: zfhhochschulsport-hannover.de

Interkulturelles Tandem

Das Institut für Mehrphasenprozesse (IMP) bietet Studierenden, die aus dem Ausland kommen, die Möglichkeit, am interkulturellen Tandem-Projekt (Ik Tandem) teilzunehmen. Beim Ik Tandem werden die Studierenden durch deutsche Mitbürgerinnen und Mitbürger in regelmäßigem Austausch darin unterstützt, die Verständigung in der deutschen Sprache zu vertiefen und damit die Studienleistungen zu verbessern. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmenden in den entstehenden Tandem-Partnerschaften gegenseitige Einblicke in eine andere Kultur, und neue Freundschaften können geschlossen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an tandemimp.uni-hannover.de oder schauen Sie einfach beim nächsten Gruppentreffen im Institut vorbei. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Instituts für Mehrphasenprozesse.

Kontakt:

Fedaa Al Halabi und Doris Meier

Institut für Mehrphasenprozesse
Leibniz Universität Hannover
Callinstraße 36
30167 Hannover
Tel.: 0511 762 3822/28
Fax.: 0511 762 3031
E-Mail: tandem@imp.uni-hannover.de

Mitarbeit als HIWI an der Fakultät für Maschinenbau

Die 18 Institute der Fakultät bieten immer wieder interessante Stellen als studentische Hilfskraft an. So können Sie bereits Erfahrungen im Fachbereich sammeln und Ihr Studium finanzieren. Passende Stellenangebote finden Sie auf dem Schwarzen Brett Maschinenbau (SBMB) und am Produktionstechnischen Zentrum Hannover (PZH). 

Eine Übersicht der Institute finden Sie hier.

Studentische Wohnheime

Wer auf der Suche nach einer passenden Unterkunft ist, kann sich an das Studentenwerk Hannover wenden. Beim Studentenwerk Hannover erhalten Sie zudem Informationen zu den Themen: Mieten, Wohnformen, Wohnorte und Zimmergrößen.

Bitte beachten Sie, dass zum Wintersemester die Nachfrage an Wohnmöglichkeiten besonders groß ist und es vorkommen kann, dass nicht sofort ein Zimmer zur Verfügung steht.

Hannover als Studienort

Neben einer traditionsbewussten Hochschule zeichnet sich Hannover durch ein umfassendes Freizeit- und Kulturangebot aus. Unter folgendem Link erhalten Sie einen ersten Einblick und grundlegende Informationen zu Ihrem neuen Studienort.

Fachsprachenzentrum

Das Fachsprachenzentrum (FSZ) bietet Kurse wie „Deutsch als Fremd- und Fachsprache” sowie fachsprachliche Lehrveranstaltungen für ausländische Studierende an. Es werden fachbezogene Fremdsprachenkenntnisse vermittelt. Für den Hochschulzugang ausländischer Studienbewerber werden Kurse für den Erwerb der DSH-Prüfung angeboten.
Alle Kurse des FSZs sind anmeldepflichtig!

Bitte beachten Sie die Anmeldetermine auf der Homepage des Fachsprachenzentrums.


Kontakt:
Fachsprachenzentrum
Welfengarten 1
30167 Hannover

Telefon Sekretariat: 0511 762 4914

Sprechstunden: Sekretariat
Mo 09-11 Uhr
Di 09-11 Uhr und 14-16 Uhr
Do 9:30-11 Uhr
Sekretariat 2:
Mo, Di, Do  09-12 Uhr

E-Mail: sekretariatfsz.uni-hannover.de

Zentrum für Hochschulsport

Im Hochschulsportprogramm des Zentrums für Hochschulsport werden über 80 Sportarten angeboten. Dabei handelt es sich überwiegend um Breitensport. Kosten- und anmeldepflichtige Kurse sind gekennzeichnet. Das Programm des ZfH ändert sich in jedem Semester. Den Semesterkatalog können Sie direkt vor Ort oder im Internet finden.

Kontakt:
Zentrum für Hochschulsport
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover

Telefon Servicebüro: 0511 762 2192

Sprechstunden:

Mo, Mi 16-18 Uhr
Di, Do 11-13 Uhr
Fr, 13-15 Uhr
E-Mail: zfhhochschulsport-hannover.de

Interkulturelles Tandem

Das Institut für Mehrphasenprozesse (IMP) bietet Studierenden, die aus dem Ausland kommen, die Möglichkeit, am interkulturellen Tandem-Projekt (Ik Tandem) teilzunehmen. Beim Ik Tandem werden die Studierenden durch deutsche Mitbürgerinnen und Mitbürger in regelmäßigem Austausch darin unterstützt, die Verständigung in der deutschen Sprache zu vertiefen und damit die Studienleistungen zu verbessern. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmenden in den entstehenden Tandem-Partnerschaften gegenseitige Einblicke in eine andere Kultur, und neue Freundschaften können geschlossen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an tandemimp.uni-hannover.de oder schauen Sie einfach beim nächsten Gruppentreffen im Institut vorbei. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Instituts für Mehrphasenprozesse.

Kontakt:

Fedaa Al Halabi und Doris Meier

Institut für Mehrphasenprozesse
Leibniz Universität Hannover
Callinstraße 36
30167 Hannover
Tel.: 0511 762 3822/28
Fax.: 0511 762 3031
E-Mail: tandem@imp.uni-hannover.de

Mitarbeit als HIWI an der Fakultät für Maschinenbau

Die 18 Institute der Fakultät bieten immer wieder interessante Stellen als studentische Hilfskraft an. So können Sie bereits Erfahrungen im Fachbereich sammeln und Ihr Studium finanzieren. Passende Stellenangebote finden Sie auf dem Schwarzen Brett Maschinenbau (SBMB) und am Produktionstechnischen Zentrum Hannover (PZH). 

Eine Übersicht der Institute finden Sie hier.

Studentische Wohnheime

Wer auf der Suche nach einer passenden Unterkunft ist, kann sich an das Studentenwerk Hannover wenden. Beim Studentenwerk Hannover erhalten Sie zudem Informationen zu den Themen: Mieten, Wohnformen, Wohnorte und Zimmergrößen.

Bitte beachten Sie, dass zum Wintersemester die Nachfrage an Wohnmöglichkeiten besonders groß ist und es vorkommen kann, dass nicht sofort ein Zimmer zur Verfügung steht.