Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Konstruktion und Entwicklung
Energie- und Verfahrenstechnik
Produktionstechnik und Logistik
Kontakt
 
Schwarzes Brett
Doktorand*in (m/w/d) im Bereich Modellbildung & Simulation gesucht

Doktorand*in (m/w/d) im Bereich Modellbildung & Simulation gesucht

Wo? Klinik für Zahnärztliche Prothetik und Biomedizinische Werkstoffkunde.

Als Doktorand*in (m/w/d) führen sie strukturmechanische Finite Elemente Simulationen für Fragestellungen innerhalb der zahnmedizinisch orientierten Forschung durch. Der Hauptfokus soll dabei auf innovativen Forschungsvorhaben im Bereich von patientenindividuellen Implantaten liegen.

Ihre Aufgaben:

  • CAD-Modellierung mit Werkzeugen wie z.B. Rhino3D und Meshmixer
  • Vorbereitung, Durchführung und Analyse von FE-Simulationen mittels ANSYS
  • Dokumentation und Publikation der Ergebnisse

Unsere Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem MINT-Fach
  • solide Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache
  • Begeisterungsfähigkeit für biomechanische Themen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in der Methode der finiten Elemente (oder mindestens andere numerische Vorprägung)
  • Erfahrungen mit FE-Programmen und CAD-Werkzeugen (wünschenswert)

Wir bieten:

Wir bieten einen attraktiven und vielseitigen Arbeitsplatz in einer weltweit führenden Institution mit exzellenten Perspektiven. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 19,25 Wochenstunden und einer Arbeitszeit nach Vereinbarung. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Voraussetzungen nach TV-L.

Mehr Informationen finden Sie auf Seiten der MHH.