Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Konstruktion und Entwicklung
Energie- und Verfahrenstechnik
Produktionstechnik und Logistik
Kontakt
 
Schwarzes Brett
Flachbackenwalzen von elliptischen Exzentern

Flachbackenwalzen von elliptischen Exzentern

Diplom-/Masterarbeit, Bachelorarbeit, Studien-/Projektarbeit

Link: https://www.iph-hannover.de/de/karriere/jobs-fuer-studierende/?we_objectID=5841

 

 

Das Projekt

Das Unrundwalzen ist ein Verfahren aus dem Bereich der Massivumformung, welches sich zur Herstellung von symmetrischen und unsymmetrischen Schmiedevorformen eignet. Der Materialfluss erfolgt in radialer Richtung, während ein axialer gezielt unterbunden wird. Es handelt sich um ein Walzverfahren mit Flachbackenwerkzeugen. Das Unrundwalzen ermöglicht mehrere lokal unrunde Abschnitte in ein zylindrisches Halbzeug aus Stahl einzubringen. Somit lassen sich beispielsweise mehrere elliptische und/oder exzentrische Bereiche formen, während der Rest des Halbzeugs weiter rund bleibt. Für die weitere Analyse des Umformprozesses werden Simulationen auf Basis der Finite-Elemente-Methode (FEM) durchgeführt und ausgewertet.

Deine Aufgaben

Folgende Aufgaben sind während der Arbeit zu behandeln:

  • Recherche zu den Themen Walzen unsymmetrischer Formen, Walzen von symmetrischen wie auch unsymmetrischer Formen mit Flachbackenwerkzeugen.
  • Ausarbeitung mathematischer Grundlagen für die Berechnung der Gravuren von Flachbackenwerkzeugen für das Walzen von elliptischen Exzentern
  • Erprobung des mathematischen Modells zum Walzen von elliptischen Exzentern mit der FEM Software Forge Nxt
  • Bestimmung eines günstigen Parameterfelds zum Walzen elliptischer Exzenter
  • Auswertung von Simulationsergebnissen in MS Excel und Minitab
  • Kritische Diskussion der Ergebnisse

Dein Profil

Sie studieren eine der folgenden Fachrichtungen:

  • Maschinenbau
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Rechnergestütztes Ingenieurwesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Produktionstechnik
  • Mechatronik

Sie besitzen die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten
und verfügen über eine gute Kommunikationsbereitschaft.
Erste Erfahrungen in der Arbeit mit VBA, Matlab oder
Python wären wünschenswert, sind aber keine
Voraussetzung. Zudem verfügen Sie über Kenntnisse in
den einschlägigen MS Office Anwendungen, insbesondere
Word, PowerPoint und Excel. Weitere Kenntnisse im
Umgang mit einer CAD- (SolidWorks, Creo Parametrics) oder FEM-Software sind wünschenswert. Sehr gute Deutsch- und
gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden
vorausgesetzt

Wir bieten

  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • ggf. langfristige Zusammenarbeit