Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Konstruktion und Entwicklung
Energie- und Verfahrenstechnik
Produktionstechnik und Logistik
Kontakt
 
Schwarzes Brett
HiWi (m/w/d) am ITA mit Spaß am Programmieren gesucht | 86 Stunden pro Monat

HiWi (m/w/d) am ITA mit Spaß am Programmieren gesucht | 86 Stunden pro Monat

Programmierung von Hololens 2 für neues AR Labor: Quantenkryptographie

Beschreibung:

Das Oberstufenlabor am ITA soll durch einen neuen Versuchsaufbau erweitert werden. In diesem wird die Quantenkryptographie in einem Analogieexperiment behandelt. Die Handlungsanweisungen für die Teilnehmenden des Labors sollen über eine Augmented Reality (AR) Brille gegeben werden, die während der Durchführung getragen wird.

Aufgaben:

  • Programmierung der Handlungsanweisungen
  • Implementierung von Feature (z. B. QR-Codes) Erkennung und spielerischen Elementen
  • Überprüfung des Labors mit der AR-Brille

Voraussetzungen:

  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Spaß am Programmieren
  • Interesse an Augmented Reality

Weitere Informationen:

Weitere Informationen finden Sie auf den beigefügten Aushängen in Deutsch und in Englisch.