Leibniz Universität Hannover zur zentralen Website
Konstruktion und Entwicklung
Energie- und Verfahrenstechnik
Produktionstechnik und Logistik
Kontakt
 
StudiumVor dem Studium
Angebote für Schulen

Angebote für Schulen

© pixabay.com

Im folgenden finden Sie Veranstaltungen und Projekte der Leibniz Universität Hannover, die nationale und internationale Schülerinnen und Schüler schon frühzeitig und langfristig für Technik und Wissenschaft begeistern sollen. Darüber hinaus werden auch Angebote für Lehrkräfte offeriert, die Anregungen für den Unterricht geben sollen.

KLASSENSTUFEN 1 BIS 13

  • 1. bis 4. Klasse

    KinderUniHannover (KUH)

    Die KinderUniHannover (KUH) ist eine Vorlesungsreihe und richtet sich an Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.

    Leibniz JuniorLab Technik – das Angebot des Maschinenbaus

    Mit einem Experimente-Bus machen wir Unterrichtsbesuche, bei denen wir den Kindern die Faszination Naturwissenschaften näher bringen. Zusätzlich zum Leibniz JuniorLab bietet die Fakultät für Maschinenbau auch Thementage, u. a. für den Bereich Bionik, an.

    VDIni-Club

    Im VDIni-Club lernen Mädchen und Jungen ab vier Jahre auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Technik kennen.

  • 5. bis 13. Klasse

    B!G B4NG Challenge

    Die B!G B4NG Challenge ist ein norddeutscher Online-Schülerwettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 bis 13 Aufgaben aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen, technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Bereich lösen müssen.

    CyberMentor

    CyberMentor möchte das Interesse und die Beteiligung von Mädchen im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) steigern. Durch die Teilnahme am E-Mentoring-Programm profitieren Schülerinnen und Mentorinnen von verschiedenen Angeboten.

    ForscherGeist

    Der Förderverein ForscherGeist unterstützt Schülerinnen und Schüler, die erkennen lassen, dass ihre Fähigkeiten und Interessen deutlich über den Schulstoff hinausreichen.

    Gauß-AG

    Die Gauß-AG bietet Schülerinnen und Schülern ab der 9. Klasse einen Einblick in die interessante und vielfältige Themenwelt des Maschinenbaus: Hier gibt es neben dem, was man in der Schule so kennenlernt, noch viel mehr zu entdecken.

    Mädchen-und-Technik-Kongress (MuT)

    Beim Mädchen-und-Technik-Kongress können Mädchen und junge Frauen auf Einladung des Instituts für Mikroproduktionstechnik (IMPT) einen Tag lang ausprobieren, was Ingenieurwissenschaften so spannend macht.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Sci-Tech Challenge

    Ziel der Sci-Tech-Challenge ist es, Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 18 Jahren auf neuen Wegen für die naturwissenschaftlichen und technischen Herausforderungen von morgen zu begeistern.

    SommerUNI Schaumburg

    Die SommerUNI Schaumburg bietet an den Standorten Rinteln und Stadthagen Jugendlichen ab 16 Jahren die Möglichkeit den Hochschulalltag auszuprobieren und Studiengänge kennen zu lernen.

    TechLab

    Das TechLab ist ein Projekt der Leibniz Universität Hannover zur Förderung des technisch naturwissenschaftlichen Interesses von Schülern.

    WinterUNI

    Die WinterUNI bietet Informationsnachmittage an denen sich  Schülerinnen und Schülern ab der 10. Klasse über die Studiengänge der Leibniz Universität Hannover informieren können. Darüber hinaus wendet sich die WinterUNI auch an Lehrerinnen und Lehrer.

    Zukunftstag - Berufsorientierung für Jungen und Mädchen

    Im Rahmen des Zukunftstages  bietet die Leibniz Universität Schülerinnen und Schülern der 5. bis 10. Klasse die Gelegenheit, hinter die Kulissen der Uni zu blicken und über verschiedene Berufe zu informieren.

  • 11. bis 13. Klasse

    ABInsSTUDIUM

    ABInsSTUDIUM ist eine Veranstaltungsreihe zur Studienorientierung für alle Interessierten, die im kommenden Wintersemester ein Studium beginnen wollen.

    Hochschulinformationstage (HIT)

    Auf den Hochschulinformationstagen haben Interessierte die Möglichkeit, die Studiengänge der Leibniz Universität kennenzulernen und ebenso die anderen Hochschulen der Stadt zu erleben.

    Roboterzentrum Goetheschule

    Das Institut für Mechatronische Systeme unterstützt Schülerinnen und Schüler der Goetheschule in Hannover, die Interesse an der Robotik haben. Ziel ist es, interessierte Schülerinnen und Schüler an das spannende Gebiet der Robotik/Mechatronik heranzuführen.

    Freiwilliges Wissenschaftliches Jahr (FWJ)

    Im FWJ begleiten Sie ein Jahr lang ein Forschungsprojekt Ihrer Wahl.

    Schülerpraktika

    Wer bereits während der Schulzeit ausprobieren möchte, was Forschung im Maschinenbau bedeutet und wie dort gearbeitet wird, kann sich für einen der knapp 20 Arbeitsplätze für Schülerinnen und Schüler bewerben, die am Produktionstechnischen Zentrum Hannover eingerichtet wurden.

    Niedersachsen-Technikum

    Das Niedersachsen-Technikum richtet sich an Abiturientinnen, die Interesse am MINT-Bereich haben, aber noch nicht wissen, ob das auch das Richtige für sie ist.

  • Angebote für alle Klassenstufen

    Hannover Messe

    Die Hannover Messe ist kraftvoller Impulsgeber für Investitionen in Technik und Automation. Die globalen Megatrends wie Ressourcenknappheit, Nachhaltigkeit, Mobilität und Urbanisierung sind Treiber für diese Dynamik in der Industrie.

    IdeenExpo

    Die IdeenExpo entfacht mit einem vielseitigen und breiten Angebot aus Naturwissenschaften und Technik den Forschergeist bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    Nacht des Maschinenbaus

    Was machen Maschinenbauingenieurinnen und -ingenieure eigentlich genau? Bei der nacht des Maschinenbaus können interessierte Besucherinnen und Besucher erleben, womit sich die Institute der Fakultät für Maschinenbau der Leibniz Universität im Einzelnen beschäftigen.

INTERNATIONALE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Veranstaltungen und Projekte

UniSchnuppertag

Damit Sie sich besser für den richtigen Studiengang und den richtigen Studienort entscheiden können, kommen Sie zu uns an die Universität oder an die Fakultät. Wir geben Ihnen Einblicke in einzelne Institute. Sie können sich direkt bei Studierenden Ihres Landes über ein Studium in Hannover informieren.

Vorlesung und Studienberatung via Live-Konferenzschaltung/Skype

Via Live-Konferenzschaltung/Skype informieren wir Sie über ein Studium in Hannover.

Besuch an deutschen Schulen

Besuch an deutschen Schulen in Quito/Ecuador und an drei Schulen in Kolumbien.

BESUCH AUS MEXICO AN UNSERER FAKULTÄT - IMPRESSIONEN

ANGEBOTE FÜR LEHRKRÄFTE

Zielgruppe der Herbstakademie: Lehrerinnen und Lehrer der Fächer Biologie, Chemie, Physik, Mathematik und Informatik an Gymnasien sowie berufsbildenden Schulen.

KONTAKT

Dipl.-Ing. Claudia Wonnemann
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Dipl.-Ing. Claudia Wonnemann
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen