• Zielgruppen
  • Suche
 

PTB bietet Unterstützung bei der Erstellung der Diplomarbeit

Sie haben sich für Ihre Diplomarbeit angemeldet und planen jetzt Ihren Start mit der Arbeit. Sie möchten motiviert, diszipliniert und effektiv arbeiten um Ihren Abschluss zu erlangen. Vor allem möchten Sie sich von dem alten Freund „Prokrastination“ gerne verabschieden ...

 

„Das sollte ich doch alleine schaffen“ denken Sie. Aber allzu oft kommen unerwartete Situationen, die Ihr gutes Vorhaben doch aus der Bahn werfen. Die psychologisch- therapeutische Beratung (ptb) bietet hierzu folgende Hilfe an:

Start in den Uni-Tag:

In einem Gruppensetting bieten wir Ihnen von Montag bis Donnerstag die Möglichkeit eines halbstündigen Treffens am Morgen. In dieser „Morgenrunde“ formulieren Sie Ihr Ziel für den Arbeitstag, treffen auf Studierende in ähnlichen Situationen und können sich mit diesen auch zu Pausen verabreden.

Was kann mir die Gruppe geben?

  • Verbindlichkeit,
  • tägliche Planung und Evaluation,
  • mehr Übersicht über Ihre Planung und Fortschritte,
  • Austausch und gegenseitige Unterstützung mit den anderen Studierenden.

Mehr Informationen zur Anmeldung: www.ptb.uni-hannover.de/342

Studienabschlusscoachings:

Wir bieten Ihnen in einem verbindlichen Rahmen eines Gruppensettings eine wöchentliche Unterstützung. Ihre Fragen und Themenwünsche bilden die Grundlage der Gruppensitzungen. Zusammen mit anderen in einer ähnlichen Situation können Sie Ihren Arbeitsprozess bzw. das Aufschieben genauer reflektieren und dabei Erkenntnisse über die Hintergründe Ihrer Schwierigkeiten und damit auch über sich gewinnen. In der Gruppe können Sie gemeinsam Lösungen und Ideen entwickeln und sich gegenseitig bei der Umsetzung unterstützen.

Mehr Informationen zur Anmeldung: www.ptb.uni-hannover.de/306

Melden Sie sich an, holen Sie sich die Unterstützung und machen Sie ihren Abschluss!

Quelle: ptb