• Zielgruppen
  • Suche
 

Studentische Hilfskraft (m/w) im Studiendekanat Maschinenbau gesucht

Das Studiendekanat Maschinenbau sucht ab sofort eine Studentische Hilfskraft (m/w) (40 h/Monat). Der Aufgabenbereich umfasst die Unterstützung bei der umfangreichen Lehr- und Prüfplanung der Fakultät für Maschinenbau, das Überprüfen und Einpflegen von Daten sowie deren Abgleich in unterschiedlichen Systemen (u.a. QIS, Stud.IP, MS Access).

  

Die Stelle beinhaltet außerdem eine langfristige Begleitung konstanter Prozesse. Hierzu gehören unter anderem die Vorbereitungen für die zukünftige Lehrplanung am neuen Campus Maschinenbau. 

Einstellungsvoraussetzungen

Eine schnelle Auffassungsgabe, lösungsorientiertes Denken und die Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte einzudenken, sowie der sichere Umgang in der deutschen Sprache (C1-Niveau) sind zwingend erforderlich.

Erwünscht sind sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen, inbesondere Excel und Access. Darüber hinaus setzen wir ein sorgfältiges, selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten voraus, sowie eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise innerhalb des mehrköpfigen Teams. Außerdem wird ein hohes Maß an diplomatischem Geschick gefordert.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bewerbung und Kontakt

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Renken (Tel.:  0511 / 762-17518) oder Herr Wiedemann (Tel.: 0511 / 762-17520) gerne zur Verfügung. 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis zum 01.05.2018 per E-Mail an lehrplanung@maschinenbau.uni-hannover.de.

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Studiendekanat für Maschinenbau

Team Lehrplanung
lehrplanungmaschinenbau.uni-hannover.de