• Zielgruppen
  • Suche
 

Ingenieurinnen entwickeln Visionen für eine menschliche Zukunft

Bild: © dib

Der deutsche ingenieurinnenbund e. V. (dib) lädt herzlich zur DIB-Jahrestagung nach Hannover ein und hat zu diesem Anlass ein tolles Programm mit spannende Vorträgen, Workshops und Exkursionen auf die Beine gestellt.

Ebenso wird in diesem Jahr wieder parallel einen Technikworkshop für Mädchen, eine technisch ausgerichtete Kinderbetreuung und ein Programm für Studentinnen angeboten.

Über den deutsche ingenieurinnenbund e. V.

Seit 30 Jahren setzt sich der dib für Frauen in technischen Berufen ein. Das bundesweit aktive Netzwerk besteht aus 22 Regionalgruppen. Neben gegenseitiger persönlicher Unterstützung in beruflichen und fachlichen Fragen, liegt der Schwerpunkt in der nationalen und internationalen Lobby- und Gremienarbeit.

Wann und wo?

Die Tagung findet vom 23. – 25.11.2018 im Stephansstift, Kirchröder Straße 44 B, in 30625 Hannover statt.

Anmeldung zur Tagung

Bitte melden Sie sich online unter www.dibev.de/seminare.html an. Die Anmeldung ist ab Ende August möglich. Anmeldeschluss: Tagung mit Übernachtung: 25. September 2018. Ausschließlich Tagung: 05.11.2018.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Tagungsbroschüre und unter http://www.dibev.de/.

Quelle: dib